Mitarbeiterbindung statt Fachkräftemangel: eBook-Neuauflage „Impfung gegen Abwerbung“ von Dr. Christoph Brast

Impfung gegen Abwerbung: Mitarbeiter binden – für mehr Engagement

Dr. Christoph Brast bietet dem Leser einen Leitfaden, was es bei der Bindung von wichtigen Mitarbeitern zu beachten gibt: Wie stark ist die Mitarbeiterbindung im Unternehmen? Und welche Möglichkeiten der Bindung gibt es?

Als geschäftsführender Gesellschafter der bsls.partner GmbH, Dozent für BWL und Autor diverser Publikationen verfügt Dr. Christoph Brast über ein umfassendes Know-how in den Schwerpunkten Organisation, Personal und Innovation. Eine Vielzahl von Beratungs- und Forschungsprojekten sprechen für ihn. Komprimiert gibt er dieses Know-how auch in der Neuauflage seines eBooks weiter.

Der heutige Arbeitsmarkt stellt Personaler und Führungskräfte vor eine schwierige Aufgabe. Gute Fachkräfte und Mitarbeiter findet man leider nicht wie Sand am Meer. Und das wird sich in den nächsten Jahren auch nicht so schnell ändern. „Im Gegenteil, wahrscheinlich wird sich diese Situation in Deutschland in Zukunft noch verschärften“, meint der Autor. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, eine Abwerbung der erfolgskritischen Mitarbeiter nachhaltig zu verhindern.

Aber was tun gegen die Abwerbung? So sollte die Frage nicht lauten. Den Versuch der Abwerbung wird es immer geben. Interessanter sollte sein: Was kann ein Unternehmen tun, um die entscheidenden Mitarbeiter und Fachkräfte zu binden? Es gibt nicht das eine Patentrezept zur Mitarbeiterbindung. Jeder Mitarbeiter stellt natürlich einen Einzelfall dar. Einige Faktoren jedoch lassen sich mitarbeiterübergreifend beachten.

Eine Position neu zu besetzen, ist in den meisten Fällen zeitaufwendig und nicht selten auch kostspielig. Aber wo fängt man nun am besten an? „Bringen Sie in Erfahrung, wie stark die Mitarbeiterbindung im Unternehmen momentan ist“, rät Brast in seinem eBook. So wird eine Grundlage für weitere Bindungsmaßnahmen geschaffen.

Fachkräftemangel ade – Mitarbeiterbindung bis zur Bindungskultur

Auf wenigen Seiten lernt der Leser, was es bedeutet, eine Bindungskultur im eigenen Unternehmen zu etablieren. Dr. Christoph Brasts eBook orientiert sich an der Praxis, so wird der Leser zur direkten Umsetzung angeregt.

In zweiter Auflage erscheint Dr. Christoph Brasts „Impfung gegen Abwerbung: Mitarbeiter binden – für mehr Engagement“ am 25.01.2017 bei quayou.de in der Kindle-Edition für nur 3,99 Euro. Beugen Sie hier und jetzt dem Fachkräftemangel durch eine gezielte Bindungskultur vor!

 


Pressemitteilung von #quayou.de

www.quayou.de